OMEGA LASER STEELTEC (OLS) GMBH

GESCHICHTE

Die OLS GmbH wurde am 07.12.2001 in Budapest gegründet. Schon nach kurzer Zeit hat das Unternehmen in Budapest und in Ungarn durch seine gute Qualität und Flexibilität einen großen Bekanntheitsgrad erreicht. In den letzten Jahren hat sich der Eigentümerkreis mehrmals geändert, aber ab dem 5. Januar 2015 gelang das Unternehmen dank eigener selbstfinanzierter Investition in Besitz vom ungarischen Fußballnationalspieler Ádám Szalai.

Als Ergebnis dieser Investition wurden mehrere Entwicklungsprozesse gestartet. Im Rahmen einer Neuansiedlungsinvestition haben wir mit der Planung und Bauarbeiten von unserem neuen Werk in Nagytarcsa begonnen, demzufolge die Betriebstätigkeit ab dem Januar 2018 in unserer anspruchsvollen neuen Zentrale und Firmensitz fortgesetzt werden konnte.

In Zusammenarbeit mit mehreren Firmen beliefern wir auch Maschinenbauunternehmen (sowohl ungarische als auch west-europäische Auftraggeber) zu deren voller Zufriedenheit. Wir haben eine kleine, sehr motivierte, fachlich gut qualifizierte Belegschaft und einen modernen Maschinenpark. In der Geschäftsleitung und in der Konstruktion beherrschen wir neben der ungarischen Sprache auch die deutsche Sprache. Wir fertigen für Sie von einfachen Laser- oder Kantteilen bis hin zu komplizierten Schweißbaugruppen aus Stahl, Aluminium und Edelstahl.

 

PHILOSOPHIE

  • Unser Ziel ist es, die Anforderung der Kunden 100%-ig zu erfüllen.
  • Qualität, Flexibilität, Termine und individuelle Lösungen sind für uns selbstverständlich.
  • Nur ein in sich abgestimmter Prozess von der Konstruktion bis zur Fertigstellung garantiert ein gutes Endprodukt.